Engagement für Menschenrechte

 

Human Rights Defenders

 

 

Unter diesem Schwerpunkt der Hompage finden Sie Informationen zur Verbindung zwischen der Arbeit von Menschenrechtsaktivisten sowie  Umweltschützern und den wirtschaftlichen Aktivitäten von Unternehmen weltweit. Das Resource Centre erachtet dieses Thema als besonders wichtig, da auf der einen Seite die Bedeutung der Menschenrechtsbefürworter für die Einhaltung unternehmerischer Verantwortung und Rechenschaft hoch ist. Auf der anderen Seite ist aber auch das Risiko hoch, dass sie durch ihr Engagement eingehen.

Auf allen Ebenen (regional, national und international) enthüllen Menschenrechtsaktivisten und Umweltschützer Menschenrechtsverletzungen, helfen Opfern und beraten Staaten und Unternehmen zur besseren Ausführungen ihrer Tätigkeiten (inklusive der UN Leitprinzipien). 

Die UN-Menschenrechtserklärung erkennt den Wert der Arbeit von Menschenrechtsaktivisten an:

"the valuable work of individuals, groups and associations in contributing to, the effective elimination of all violations of human rights and fundamental freedoms of peoples and individuals"

Nichtsdestotrotz, ist es wichtig, Menschenrechtsbefürworter ihre Arbeit durch eine sichere Umgebung zu ermöglichen. Unternehmen sollten sie zu Rate ziehen, um die möglichen Auswirkungen ihrer unternehmerischen Tätigkeiten auf Menschenrechte abzuschätzen. Gleichzeitig soll die Verflechtung/Zusammenarbeit nicht zu direktem oder indirektem Missbrauch oder der Behinderung der Arbeit von Menschenrechtsaktivisten führen.

Wir decken eine große Bandbreite von Ländern und Arten von Menschenrechtsverletzungen, Problemen und relevanten internationalen Standards sowie Schutzmechanismen ab. Die Informationen speisen sich aus diversen Quellen, darunter der UN Special Rapporteur on the situation of human rights defenders, Journalisten, Regierungen, NGOs, Unternehmen und Menschenrechtsaktivisten. Ebenso stellen wir vom Resource Centre eingeholte Antworten von Unternehmen zur Verfügung, in denen sie Stellung zu Vorwürfen zu ihrem Missverhalten nehmen. Gemäß der UN OHCHR verwenden wir eine weite Definition der “human rights defenders” als “people who, individually or with others, act to promote or protect human rights” and who are best identified “through a description of their actions […] and of some of the contexts in which they work”.

Wir befassen uns auch mit den speziellen Herausforderungen für weibliche Menschrechtsaktivistinnen.

Mehr Informationen zu diesem Schwerpunkt finden Sie in englischer Sprache.

Get RSS feed of these results

Stories and Komponenten mit diesem Schwerpunkt

Story
29 June 2020
+ Français - Verbergen

Le 30 janvier 2020, le Tribunal judiciaire de Nanterre s'est déclaré incompétent au profit du tribunal de commerce pour connaître de l'action intentée par six ONG contre Total pour manquement à son devoir de vigilance dans le projet pétrolier Tilenga...

Gesamte Story anzeigen

Artikel
10 June 2020
+ Español - Verbergen

Autor/in: Equal Times

"Aumenta el acoso judicial contra los defensores de derechos, un recurso para silenciar a quienes critican las corporaciones" -8 de junio de 2020-...

Mehr

Artikel
25 May 2020
+ Português - Verbergen
Artikel
29 April 2020
+ Español - Verbergen

Autor/in: Tierra de Resistentes en El Espectador

“La defensa del agua les está costando la vida a los campesinos de Putumayo” – 24 de abril de 2020...

Mehr

Story
22 April 2020
+ Español - Verbergen

Durante la emergencia sanitaria generada por el Covid-19, los asesinatos a líderes sociales no han cesado; al contrario, parecen estar en aumento. El aislamiento y otras medidas tomadas por los gobiernos para enfrentar la pandemia podrían estar siendo...

Gesamte Story anzeigen

Artikel
31 March 2020
+ Português - Verbergen

Autor/in: Rafaelle Fróes, G1 MA - São Luís (Brazil)

"Líder indígena Guajajara é encontrado morto no Maranhão. Indígena Zezico Guajajara foi encontrado morto nesta terça-feira (31) em uma estrada da Terra Indígena Arariboia, no município de Arame. Não há informações sobre a motivação do crime", 31 de...

Mehr

Artikel
19 March 2020
+ Português - Verbergen

Autor/in: Valéria Maniero, Época (Brazil)

"Brasil é denunciado por risco de genocídio indígena no Conselho de Direitos Humanos da ONU. Queixa feita durante audiência em Genebra alertou também para o desmonte das políticas ambientais no país- Queixa feita durante audiência em Genebra alertou...

Mehr

Story
19 March 2020
+ Português - Verbergen

Pescador Anísio Souza, defensor ambiental e das comunidades, foi brutalmente assassinado após ataque a outro líder. Ambos faziam parte da AHOMAR (Associação Homens e Mulheres do Mar da Baía de Guanabara). Há mais de 20 anos, integrantes da Ahomar como...

Gesamte Story anzeigen

Story
12 March 2020
+ Português - Verbergen

Paulo Silva Filho, sindicalista, foi brutalmente assassinado por defender direito à terra Ourilândia do Norte, no Pará em área de conflitos agrários, afirmam FETAGRI-PA (Federação dos Trabalhadores Rurais Agricultores e Agricultoras Familiares do Esta...

Gesamte Story anzeigen

Artikel
21 February 2020
+ Português - Verbergen

Autor/in: Caio de Freitas Paes, Mongabay (Brazil)

"'Janeiro sangrento' para os Kaiowá do Mato Grosso do Sul tem incêndio em casa de reza, ataques e corte em cestas básicas", 14 Fevereiro 2020No início de janeiro, atentados a locais sagrados, expulsões e violentos embates contra seguranças armados e o...

Mehr