abusesaffiliationarrow-downarrow-leftarrow-rightarrow-upattack-typeburgerchevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-upClock iconclosedeletedevelopment-povertydiscriminationdollardownloademailenvironmentexternal-linkfacebookfiltergenderglobegroupshealthC4067174-3DD9-4B9E-AD64-284FDAAE6338@1xinformation-outlineinformationinstagraminvestment-trade-globalisationissueslabourlanguagesShapeCombined Shapeline, chart, up, arrow, graphlocationmap-pinminusnewsorganisationotheroverviewpluspreviewArtboard 185profilerefreshIconnewssearchsecurityPathStock downStock steadyStock uptagticktooltiptwitteruniversalityweb
Artikel

12 Mär 2020

Autor*in:
Schöffel GmbH

Statement: Schöffel GmbH

Als weltweit agierendes Traditions- und Familienunternehmen sind wir der Überzeugung, dass unsere Verantwortung über den Firmensitz in Schwabmünchen hinaus gehen muss. So sind wird seit 2011 engagiertes Mitglied der Fair Wear Foundation und verfolgen konsequent das Ziel, faire Produktionsbedingungen bei unseren Partnern zu gewährleisten. Gleichzeitig haben wir stets auch den Schutz der Natur im Blick und sind seit 2013 Bluesign Systempartner.

Das Lieferkettengesetz fordert, was wir schon lange praktizieren – eine Welt, in der Unternehmen Verantwortung übernehmen, Menschenrechte achten und Umweltzerstörung verhindern – daher stehen wir hinter der Initiative für eine gesetzliche Regelung für menschenrechtliche und umweltbezogene Sorgfaltspflichten.