News

Artikel
10 September 2019

Gegen Gewinne ohne Gewissen: Breites Bündnis aus der Zivilgesellschaft fordert deutsches Lieferkettengesetz

Autor/in: Initiative Lieferkettengesetz

Die Bundesregierung muss deutsche Unternehmen gesetzlich zur weltweiten Einhaltung von Menschenrechten und Umweltstandards verpflichten. Das fordert ein breites Bündnis aus 64 zivilgesellschaftlichen Organisationen anlässlich des siebten Jahrestages...

Mehr

Artikel
10 September 2019

Schweizer Konzernverantwortungsinitiative: Stellungnahme des Initiativkomitees zum aktuellen Gegenvorschlag

Autor/in: Verein Konzernverantwortungsinitiative

"Stellungnahme Initiant/innen zum indirekten Gegenvorschlag", 10. September 2019...

Mehr

Artikel
5 September 2019

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen FinFisher wegen illegalen Verkaufs von Überwachungssoftware an die Türkei

Autor/in: European Center for Constitutional and Human Rights

[Die] Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF), [...] Reporter ohne Grenzen (ROG), [das] European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) und [...] netzpolitik.org [...] haben am 5. Juli 2019 gegen mehrere Geschäftsführer der Unternehmen...

Mehr

Artikel
3 September 2019

Dorfbewohner protestieren gegen Zementabbau in Indonesien

Autor/in: Thomas Kruchem, Deutschlandfunk Kultur

"Dorfbewohner wehren sich gegen Großkonzerne", 28. August 2019...

Mehr

Artikel
2 September 2019

Schweiz: Evangelischer Kirchenbund unterstützt Konzernverantwortungsinitiative

Autor/in: Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund

"Rat des Kirchenbundes unterstützt die Konzernverantwortungsinitiative", 2. September 2019...

Mehr

Artikel
22 August 2019

Interview mit Minister Müller über faire Kleidung: "Raus aus der Nische"

Autor/in: Hannes Koch, TAZ

16. August 2019...

Mehr

Artikel
15 August 2019

Vor Landtagswahlen: BDI-Präsident kritisiert AfD & sieht Gefahren für deutsche Wirtschaft

Autor/in: Zeit Online

"Nationalismus passt nicht zu einer erfolgreichen Wirtschaft", 15. August 2019...

Mehr

Story
14 August 2019

Debatte um deutsche Fördergelder für Amazonas-Schutz in Brasilien angesichts verstärkter Abholzung

Innerhalb der deutschen Bundesregierung und Zivilgesellschaft ist eine Debatte darüber entbrannt, wie sich der brasilianische Amazonas-Regenwald schützen lässt, dessen wirtschaftliche Erschließung Präsident Bolsanero derzeit massiv vorantreibt. Konkret...

Gesamte Story anzeigen

Artikel
13 August 2019

DR Kongo: Tod eines Menschenrechtsaktivisten verschärft Konflikt um umstrittenes Palmölprojekt

Autor/in: Judith Raupp, Süddeutsche Zeitung

"Blutiger Streit um Landrechte", 11. August 2019...

Mehr

Artikel
13 August 2019

Geprüfte Fortschrittsberichte aller Textilbündnismitglieder erstmals öffentlich einsehbar

Autor/in: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Mit der Veröffentlichung der Fortschrittsberichte legen dieses Jahr erstmals alle Bündnismitglieder öffentlich Rechenschaft darüber ab, was sie tatsächlich im letzten Jahr erreicht haben, um menschenwürdige Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und faire...

Mehr

Get RSS feed of these results