Nachricht verbergen

Willkommen auf der Website des Resource Centres.

Wir hoffen, dass Sie unsere kostenlosen Tools und Ressourcen nützlich finden. Wussten Sie, dass wir auch direkt mit Vertreter*innen von Gemeinschaften zusammenarbeiten und ihnen Kompetenzen vermitteln und Ressourcen zur Verfügung stellen, damit sie Menschenrechtsverletzungen dokumentieren und effektiv mit Unternehmen kommunizieren können?

Diese Arbeit ist nur dank der großzügigen Spenden von Menschen wie Ihnen möglich.

Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung freuen.

Herzlichen Dank,
Phil Bloomer, Geschäftsführer

Jetzt spenden Nachricht verbergen

Dies ist Teil einer Story, aber diese ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Wir empfehlen Ihnen dazu folgendes in anderen Sprachen anzusehen:

Global trade union movement expresses solidarity with refugees at 4th ITUC World Congress

Autor/in: International Trade Union Confederation (ITUC), Veröffentlicht am: 7 December 2018

"Global Union Movement Says Refugees Welcome", 5 December 2018

The global trade union movement stands with the world’s 68 million refugees. While on a visit to Malmö, Sweden, trade union delegates from around the world demonstrated their support for the equal treatment of refugees and migrants so people are not exploited.

“Trade unions stand again racism and xenophobia, and stand for migrants and refugees... We stand united against the forces that drive people to flee their homes. Further marginalising the world’s most vulnerable cannot be the answer. Refugees are welcome in our workplaces and our communities, and we demand the guarantee of equal treatment, including full protection and rights under labour law” said Sharan Burrow, General Secretary, ITUC...

The visit to Malmö was organised in the context of the 4th ITUC World Congress...

Lesen Sie hier den vollständigen Post