Nachricht verbergen

Willkommen auf der Website des Resource Centres.

Wir machen es uns zur Aufgabe, mit Menschenrechtsfürsprecher*innen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Regierungen zusammenzuarbeiten, um ungleiche Machtverhältnisse anzugehen, Wiedergutmachung für Menschenrechtsverletzungen zu erreichen und den Schutz von Mensch und Planet sicherzustellen.

Sowohl Unternehmen als auch betroffene Gemeinschaften schätzen unsere Unterstützung und Materialien.

Das ist nur durch Ihre Unterstützung möglich. Wir freuen uns über Ihre Spende.

Vielen Dank,
Phil Bloomer, Geschäftsführer

Jetzt spenden Nachricht verbergen

Sudan

Get RSS feed of these results

Damit zusammenhängende Stories in dieser Kategorie

Artikel
16 January 2020

Studie thematisiert anhand von Fallbeispielen, wie Unternehmen menschenrechtliche Sorgfalt in Liefer- und Produktionsketten umsetzen können

Autor/in: Claudia Müller­-Hoff und Dr. Miriam Saage­-Maaß, European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) und Brot für die Welt

Mehr Informationen zu den Fallbeispielen finden Sie unter den folgenden Links: KiK, Nestlé, Lahmeyer [auf Englisch]...

Mehr

Story
13 December 2019
+ English - Verbergen
Artikel
2 December 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Amnesty International

"Challenging power, fighting discrimination: A call to action to recognise and protect women human rights defenders", 29 Nov 2019...

Mehr

Artikel
7 November 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Africanews

"Facebook suspends fake accounts for meddling in 8 African countries," 31 October 2019....

Mehr

Artikel
14 October 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Mohammad Ali, in UrduPoint.com (Pakistan)

"US Sanctions 2 South Sudan Businessmen, 6 Companies For Corruption - Treasury Dept."...

Mehr

Artikel
11 October 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Radio Dabanga

"Sudan cabinet outlaws mercury, cyanide in mining", 9 October 2019....

Mehr

Story
1 October 2019
+ Français - Verbergen
Story
1 October 2019
+ English - Verbergen
Story
6 August 2019
+ English - Verbergen

An internet shutdown in Sudan persisted for more than five weeks, beginning June 3, 2019, when government forces carried out a large-scale attack on protesters in Khartoum, killing more than 100 people and injuring hundreds more. MTN Sudan and other...

Gesamte Story anzeigen

Ohne Antwort
5 August 2019
+ English - Verbergen