Sudan

Get RSS feed of these results

Damit zusammenhängende Stories in dieser Kategorie

Artikel
24 January 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Berhan Taye, Access Now

"Sudan, Bangladesh, DRC, Gabon start 2019 with major digital rights violations", 10 Jan 2019...

Mehr

Artikel
14 January 2019
+ Français - Verbergen

Autor/in: Jeune Afrique

"Tchad : combats entre rebelles tchadiens et soudanais sur le site aurifère de Kouri Bougoudi", 13 janvier 2019...

Mehr

Story
27 December 2018
+ English - Verbergen
Artikel
18 December 2018
+ English - Verbergen
Artikel
11 December 2018
+ English - Verbergen
Artikel
15 November 2018
+ English - Verbergen

Autor/in: Miriam Ingeson, Uppsala University & Alexandra Lily Kather, European Center for Constitutional and Human Rights, on EJIL: Talk!

"The Road Less Traveled: How Corporate Directors Could be Held Individually Liable in Sweden for Corporate Atrocity Crimes Abroad", 13 Nov 2018...

Mehr

Artikel
8 November 2018

Südsudan: NGO berichtet von vergiftetem Trinkwasser durch Ölproduktion von Petronas; inkl. Unternehmenskommentar

Autor/in: Daniel Pelz, Deutsche Welle

"Verseuchtes Trinkwasser im Südsudan: Keine Hilfe in Sicht", 7. November 2018...

Mehr

Antwort
21 September 2018

Opfer von Menschenrechtsverletzungen sollten am Unternehmenshauptsitz klagen können, fordert Miseroer-Experte

Autor/in: Naomi Bader, ZEIT Online

Mehr Informationen, inkl. Kommentare der Unternehmen, zu dem im Artikel erwähnten Verfahren gegen KiK finden Sie hier, und zum Verfahren gegen Lahmeyer finden Sie hier....

Vollständige Antwort lesen

Story
13 June 2018
+ English - Verbergen

On June 11, 2018, 47 institutional investors representing $1.2 trillion in assets issued a statement cautioning companies to continue to comply with the conflict minerals reporting requirements legislated in section 1502 of the Dodd-Frank Wall Street...

Gesamte Story anzeigen

Artikel
6 April 2018

Bericht: Schweizer Raffinerien stehen teilweise in Konflikt mit Menschenrechten, Umweltschutz & Transparenz

Autor/in: Gesellschaft für bedrohte Völker

"Drehscheibe Schweiz für risikobehaftetes Gold?", März 2018...

Mehr