Nachricht verbergen

Willkommen auf der Website des Resource Centres.

Wir machen es uns zur Aufgabe, mit Menschenrechtsfürsprecher*innen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Regierungen zusammenzuarbeiten, um ungleiche Machtverhältnisse anzugehen, Wiedergutmachung für Menschenrechtsverletzungen zu erreichen und den Schutz von Mensch und Planet sicherzustellen.

Sowohl Unternehmen als auch betroffene Gemeinschaften schätzen unsere Unterstützung und Materialien.

Das ist nur durch Ihre Unterstützung möglich. Wir freuen uns über Ihre Spende.

Vielen Dank,
Phil Bloomer, Geschäftsführer

Jetzt spenden Nachricht verbergen

BDI (Bund der deutschen Industrie)

Get RSS feed of these results

Damit zusammenhängende Stories in dieser Kategorie

Artikel
15 August 2019

Vor Landtagswahlen: BDI-Präsident kritisiert AfD & sieht Gefahren für deutsche Wirtschaft

Autor/in: Zeit Online

"Nationalismus passt nicht zu einer erfolgreichen Wirtschaft", 15. August 2019...

Mehr

Artikel
19 October 2017

Deutschland: Bundeswirtschaftsministerium will nationales Gesetz zum Import von Konfliktmineralien

Autor/in: bizz energy

Das Bundeswirtschaftsministerium will eine neue EU-Verordnung zum Import sogenannter Konfliktmineralien „in dieser Legislaturperiode in ein nationales Gesetz formulieren“, sagt Thomas Gäckle, der Leiter der rohstoffpolitischen Abteilung des...

Mehr

Artikel
18 August 2017

"Berliner Erklärung": Unternehmen blockieren Mindeststandards für Soziales und Umwelt bei Zulieferern

Autor/in: Max Haerder und Simon Bock (Die Wirtschaftswoche)

Die Deutsche Industrie kann sich nicht auf eine Selbstverpflichtung zu nachhaltigen und sicheren globalen Lieferketten einigen. Eigentlich sollte ein entsprechendes Papier vor der Bundestagswahl unterzeichnet werden... Die sogenannte „Berliner...

Mehr

Artikel
23 March 2017
+ English - Verbergen

Autor/in: Heinrich-Böll-Stiftung and Global Policy Forum

"Corporate Influence on the G20: The case of the B20 and transnational business networks", 23 March 2017...

Mehr

Artikel
9 March 2016
+ Français - Verbergen

Autor/in: Claire Stam, Novethic (France) (copyright: www.novethic.fr)

Alors que les États européens se déchirent à propos des réfugiés, de grandes entreprises se mobilisent outre-Rhin pour faciliter leur intégration professionnelle. Apprentissage de l’allemand, stages en entreprise et accompagnement personnalisé font...

Mehr

Artikel
25 September 2015

Deutschland: EU-Regulierung zu Konfliktrohstoffe spaltet Koalition

Autor/in: Tagesschau

...Die USA versuchen das Problem durch eine spezielle Gesetzgebung, das sogenannte US-Dodd-Frank Top-Down-Gesetz in den Griff zu bekommen. Dieses Gesetz verpflichtet Unternehmen offen zu legen, woher deren Rohstoffe kommen und damit auszuschließen,...

Mehr

Artikel
26 January 2015

Menschenrechte und deutscher Handel: Der Fall Saudi-Arabien

Autor/in: Tagesspiegel

"Saudi-Arabien: Handelsbeziehungen trotz harter Strafen", Tagesspiegel, 28. Januar 2015...

Mehr

Artikel
29 November 2010
+ English - Verbergen

Autor/in: Inwent

Sustainable reduction of global poverty and combating and adapting to climate change are among the most important global challenges of the 21st century. Through its innovativeness and dynamics, the business sector will play a key role...As part of the...

Mehr

Artikel
30 December 2004
+ Español - Verbergen

Autor/in: Expansion.com

Numerosas empresas europeas se han volcado con los damnificados por el debastador terremoto que ha asolado el sureste asiático cobrandose la vida de más de 120.000 personas y han anunciado millionarias donanciones para los países afectados. [se refiere...

Mehr

Artikel
30 September 2004
+ English - Verbergen

Autor/in: BDI [Federation of German Industry] & BDA [Confederation of German Employers' Associations]

We strongly support the Commission’s explicit statement in Decision 2004/116 of 20 April 2004 that the Sub-Commission’s draft norms have no legal standing and that no monitoring of them should be performed. It is right that they should not constitute...

Mehr