Verfassungsblog-Serie thematisiert die für ein wirksames Lieferkettengesetz zu berücksichtigenden rechtlichen Aspekte

Author: Verfassungsblog, Published on: 30 June 2020

"Lieferkettengesetz Made in Germany"

Wenn aktuell über Lieferketten gesprochen wird, geht es vor allem darum, wie ihre Funktionsweise trotz Corona-Krise aufrechterhalten werden kann. Über die Auswirkungen der Krise am Anfang der Lieferketten wird kaum gesprochen. Dort arbeiten Menschen unter Bedingungen, die keine soziale Distanz zum Schutz der eigenen Gesundheit erlauben. Weil europäische Firmen massenhaft Aufträge stornieren, werden Arbeiter*innen auf die Straße gesetzt, ohne dagegen sozial abgesichert zu sein. Das Lieferkettengesetz, um das es in diesem Symposium geht, ist ein Baustein für eine fairere Globalisierung. Die Beiträge beschäftigen sich damit, welche rechtlichen Aspekte berücksichtigt werden müssen, damit das Gesetz wirkt...

Read the full post here