abusesaffiliationarrow-downarrow-leftarrow-rightarrow-upattack-typeburgerchevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-upClock iconclosedeletedevelopment-povertydiscriminationdollardownloademailenvironmentexternal-linkfacebookfiltergenderglobegroupshealthinformation-outlineinformationinstagraminvestment-trade-globalisationissueslabourlanguagesShapeCombined Shapelocationmap-pinminusnewsorganisationotheroverviewpluspreviewprofilerefreshnewssearchsecurityPathtagticktooltiptwitteruniversalityweb
Artikel

Menschenrechtler zeigen deutsche Firma wegen Staudamm-Flutung an [Sudan]

Die Vorwürfe klingen hart: Die deutsche Firma Lahmeyer soll dafür verantwortlich sein, dass beim Auffüllen eines Staudamms im Sudan Einwohner vom steigenden Wasser überrascht wurden. Deshalb haben Menschenrechtler nun Anzeige erstattet - das Unternehmen weist die Vorwürfe zurück.