abusesaffiliationarrow-downarrow-leftarrow-rightarrow-upattack-typeburgerchevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-upClock iconclosedeletedevelopment-povertydiscriminationdollardownloademailenvironmentexternal-linkfacebookfiltergenderglobegroupshealthC4067174-3DD9-4B9E-AD64-284FDAAE6338@1xinformation-outlineinformationinstagraminvestment-trade-globalisationissueslabourlanguagesShapeCombined Shapeline, chart, up, arrow, graphlocationmap-pinminusnewsorganisationotheroverviewpluspreviewArtboard 185profilerefreshIconnewssearchsecurityPathStock downStock steadyStock uptagticktooltiptwitteruniversalityweb
Unternehmensantwort

23 Mär 2015

Autor*in:
RWE

Antwort von RWE

"Das Schreiben der Rechtsanwältin von Herrn Saúl Luciano aus Huaraz (Peru) hat uns erreicht. Wir haben, wie bei allen anwaltlichen Anspruchsschreiben, mit einer Prüfung begonnen. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt inhaltlich Stellung nehmen."

Dies ist eine Antwort auf

RWE Gerichtsverfahren (bez. Klimawandel)

Klage 24 Nov 2015

Part of the following stories

Forderungen gegenüber RWE: Energiekonzern soll für Schutzmaßnahmen gegen drohende Flutkatastrophe in peruanischen Anden aufkommen

RWE Gerichtsverfahren (bez. Klimawandel)