Nachricht verbergen

Willkommen auf der Website des Resource Centres.

Wir machen es uns zur Aufgabe, mit Menschenrechtsfürsprecher*innen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Regierungen zusammenzuarbeiten, um ungleiche Machtverhältnisse anzugehen, Wiedergutmachung für Menschenrechtsverletzungen zu erreichen und den Schutz von Mensch und Planet sicherzustellen.

Sowohl Unternehmen als auch betroffene Gemeinschaften schätzen unsere Unterstützung und Materialien.

Das ist nur durch Ihre Unterstützung möglich. Wir freuen uns über Ihre Spende.

Vielen Dank,
Phil Bloomer, Geschäftsführer

Jetzt spenden Nachricht verbergen

Frieden & Konflikt

Conflict-minerals-DRC-credit-conflictmineralsconsortium.comDie Sektion Wirtschaft, Frieden & Konflikt legt den Fokus auf positive und negative wirtschaftliche Auswirkungen in Konflikt- und Post-Konflikt-Gebieten. Dieses Thema hat für uns Priorität, da gerade in Konflikt-Gebieten die schlimmsten Menschenrechtsverletzungen geschehen und Opfer am verletzlichsten sind. Unternehmen gehen hier ein hohes Risiko ein, in Menschenrechtsverletzungen verwickelt zu werden. Dieser Bereich berichtet über ein breites Themenspektrum, welches von Friedensstiftung, Folter, Gender bis hin zu Konfliktressourcen in der Wertschöpfungskette reicht. Die Inhalte speisen sich aus vielen Quellen, darunter NGOS und humanitäre Organisationen, das Internationale Kommittee des Roten Kreuzes, Regierungen, Journalisten, Wissenschaftler und Unternehmen. Das Portal zu Wirtschaft, Frieden & Konflikt wurde am 31. Mai 2010 bei der UN in Genf ins Leben gerufen.

Mehr Informationen zu diesem Schwerpunkt finden Sie in englischer Sprache:

Bulletins on private military & security companies and impacts on human rights

"Addressing Security and Human Rights Challenges in Complex Environments" Toolkit by Geneva Centre for the Democratic Control of Armed Forces (DCAF) and the International Committee of the Red Cross (ICRC)

DCAF-ICRC_toolkit

Get RSS feed of these results

Stories and Komponenten mit diesem Schwerpunkt

Artikel
8 December 2019
+ Español - Verbergen

Autor/in: Fundación Ideas para la Paz

“Una incertidumbre más para el mecanismo de Obras por Impuestos” – 2 de diciembre de 2019...

Mehr

Story
20 November 2019
+ Español - Verbergen

Apenas dos semanas después de someterse al Examen Periódico Universal, en la tercera reelección de Evo Morales y las denuncias de irregularidades registradas tras las elecciones presidenciales, se desataron protestas sociales por la llegada al poder de...

Gesamte Story anzeigen

Item
25 September 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Kimberley Process Civil Society Coalition

"Modern day blood diamonds still flow and KP undermines efforts to stem them, claims new report", 26 September 2019....

Mehr

Artikel
25 August 2019
+ Español - Verbergen

Autor/in: Fundación Ideas para la Paz (FIP)

“Los empresarios en la política de Estabilización” – 20 de agosto de 2019...

Mehr

Artikel
22 May 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Stavros Pantazopoulos, Conflict and Environment Observatory

"New UN legal report addresses the responsibility of states and corporations for environmental damage in conflict", 21 May 2019....

Mehr

Artikel
2 May 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Tim Lister, Sebastian Shukla & Nima Elbagir, CNN

"Fake news and public executions: Documents show a Russian company's plan for quelling protests in Sudan", 25 April 2019....

Mehr

Story
30 April 2019
+ English - Verbergen

The Danish Institute for International Studies and the International Peace Information Service (IPIS) released an updated report and webpage analyzing 10 years' worth of data relating to conflict and artisanal mining in Eastern DRC. The findings...

Gesamte Story anzeigen

Artikel
15 April 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Sani Tukur, Premium Times

"Zamfara Violence: Nigerian govt bans mining activities in troubled state", 7 April 2019....

Mehr

Artikel
15 April 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: Al Jazeera

"Is oil money fuelling war in South Sudan?" 6 April 2019....

Mehr

Artikel
2 April 2019
+ English - Verbergen

Autor/in: BBC

"EU denies claim of funding Eritrea 'forced labour' project", 2 April 2019....

Mehr